bauhaus Vorkurs (2009)

Buch, 14,8 x 21,0 cm (DIN A5)
Festeinband aus Halbgewebe mit Leder
Handschrift


Angelehnt an den klassischen Vorkurs, der am alten Bauhaus von Johannes Itten, Paul Klee oder Wassily Kandinsky gelehrt wurde, gab es diesen Kurs in aufgefrischter Form an der nun bestehenden Bauhaus-Universität Weimar. Dieser vermittelte Grundkenntnisse in den Bereichen Punkt, Linie, Form, Kontrast, Format, Layout und Typografie mit Hilfe von praktischen Anwendungsaufgaben. Die Mitschriften und ausgeführten Übungen sollten am Ende des Kurses in selbst zu wählender Form abgegeben werden.

Ich entschied mich für ein selbstgebundenes Buch mit festem Halbgewebeeinband. Der Buchblock ist in Lagen geheftet und mittels Vorsatzpapier in den Buchblock aus Gewebe und Leder eingehangen. Auf dem Einband habe ich zusätzlich „bauhaus vorkurs“ einprägen lassen.

Einband aus Gewebe und Leder Das gebundene Buch Übungsaufgaben zur Farbwirkung Mit Vorsatzpapier und Kapitalband