Wellengang (2009)

Hörspiel
55 Minuten 23 Sekunden
Text, Musik und Produktion: Sylvia Rohr


Das Hörspiel "Wellengang" ist zum Thema "mental radio" entstanden und ist die erste Produktion, die ich komplett selbst übernommen habe: Skripterstellung, Aufnahme, Einspielen der Klaviermusik und Mischung.

Im Hörspiel „Wellengang“ führt Hermann Aichinger im Jahr 1892 ein Tagebuch, in das er seine Ängste vor der Forschung an Wellen niederschreibt. Rund 100 Jahre später findet sein Ur-Ur-Enkel das Tagebuch auf dem Dachboden und ist davon völlig fasziniert. Obwohl er Hermanns Ängste nicht nachvollziehen kann, beginnt er langsam seine Umgebung genauer wahrzunehmen...

Hier gibt es einen kleinen Ausschnitt zum Probehören:

Cover Wellengang

Ur-Ur-Enkel: Martin Bertram
Hermann Aichinger: Markus Fennert